Print

Taschenfederkerne

TFK - Taschenfederkerne

 

Taschenfederkerne benutzen sich als elastisches Elemente für höchst-Qualität Matratzen, Betten, zwei Betten, verstellbare Basis für Lager, usv.

Die Federn sind miteinander in die Taschen von Baumwolltuch oder dünnen Vlies genäht und bilden ein High-Density-Kette von Federn mit hoher Flächenbelastung, und eine größere Elastizität für kleine abgetrennte Bereiche.

 

Dimensionen(mm): Reihen: Verpackung:
Draht: 1,60 • 1,70 • 1,80 • 2,0
Länge: 260 - 2500
Breite: 260 - 2500
Höhe: 100, 110, 115, 120, 130, 150
4 - 32 5, 10 St.

 

Vorteile von TFK - Taschenfederkern-System

  • Natürliche Materialien
  • Weniger Füllmaterial für Polstermöbel
  • Kumulierte Vorspannkraft von 0,5 bis 1,2 kp pro Feder (also etwa 1000-2500 N / m²),der Feder hat eine kleine zusätzliche Umlenkung
  • Hohe lokale punktierte Elastizität aufgrund der geringen Steifigkeit jeder einzelnen Feder
  • Große anatomische Anpassungsfähigkeit und gleichzeitig Beibehaltung der Position der Wirbelsäule in gerader Linie

Vergleich der Eigenschaften:

  • Für die Bonell-System die erste Nutzlast ist Null, und die einzel Steifigkeit ist größer
  • Für die TFK Feder-System charakteristisch sind ausgeglichener

 

Illustration der TFK-System Vorteile

Illustration der TFK-System Vorteile

Seit 1962

ISO 9001:2008
 
Info

Opruga d.d.
Ludbreška cesta 5
42223 Varaždinske Toplice
HRVATSKA
  • +385 42 633 444
  • +385 42 633 481
  • +385 42 633 396
  • info@opruga.hr
  • www.opruga.hr